Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

 

Die Betreuung durch Animal Sitter + Training GmbH (nachfolgend mit AS+T abgekürzt) findet jeweils nach persönlicher Terminvereinbarung statt. Mit Neukunden wird ein schlriftlicher Vertrag abgeschlossen. Er ist für mehrere Aufträge gültig und erlischt wenn einzelne Vertragspunkte nicht mehr stimmen und daher angepasst oder erneuert werden müssen.

Haftung

 

Der Auftraggeber ist für die Haftung seiner Tiere bei entlaufen, Schäden an Drittpersonen, Schäden an anderen Tieren oder an fremdem Eigentumm selber verantwortlich. Der Auftraggeber verpflichtet sich, alle in der Vereinbarung angegebenen Daten wahrheitsgetreu gemacht zu haben und Änderungen, welche zu einem neuen Vertrag führen, vor einem neuen Auftrag an AS+T zu melden. Alle Eigentümer von Hunden sind gesetzlich verpflichtet eine Haftpflichtversicherung in der Höhe von mindestens CHF 1 Million abzuschliessen.

Auftragserfüllung

 

AS+T arbeitet zuverlässig nach bestem Wissen und Gewissen und im Sinne des anvertrauten Tieres gemäss Art. 398 Abs. 2 OR. Die Betreuung durch AS+T wird persönlich von Caroline Alpstäg vorgenommen gemäss Art. 398 Abs. 3 OR. Bei notfallbedingter Verhinderung wird eine weiterführende Betreuung der Tiere organisiert. Alle nötigen Mittel zur Betreuung der Tiere (Tierfutter, Streumaterial, Medikamente usw.) müssen in genügender Menge vorhanden sein. Alle anfallenden Kosten zur Beschaffung fehlender Mittel (Einkauf und Zeitaufwand) werden verrechnet.

Krankheit und Unfall eines Tieres

 

Bei Krankheit oder Unfall eines Tieres wird der im Vertrag erwähnte Tierarzt oder seine Vertretung zugezogen. Besteht bei diesem Tierarzt kein Notfalldienst, so wird bei einem Notfall das Zürcher Tierspital kontaktiert. Alle anfallenden Tierarztkosten und entstandene Mehrkosten, sowie Zeitaufwand und Fahrtspesen werden dem Auftraggeber verrechnet.

Preise

 

Sie sind Bestandteil des Vertrages und werden einzeln aufgeführt. Zusätzliche Arbeiten und Ausgaben, sowie Notfälle, Tierarztfahrten, Medikamente, fehlendes Futter etc werden separat verrechnet. Das erste Kennenlern-Gespräch ist kostenlos wenn es danach zu einem Auftrag durch AS+T kommt. Ansonsten wird eine Pauschale von CHF 50.- in Rechnung gestellt. Angebots- und Preisänderungen bleiben vorbehalten.

Zahlungsbedingungen

 

Neukunden = Barzahlung bei erfolgter Leistung. Bei einer Überweisung auf das Firmenkonto von AS+T besteht eine Zahlungsfrist von 30 Tagen. Mit einer Zahlungserinnerung wird sogleich auch eine Mahngebühr von CHF 20.- erhoben.

Annullationskosten

 

Für Aufträge, welche nicht mindestens 24 Stunden vor Auftragsbeginn annulliert werden, wird eine Umtriebspauschale von CHF 50.- erhoben.

Schlussbestimmungen

 

Alle nicht definierten Punkte unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen. Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist Uster.

Animal Sitter +

Training GmbH

Caroline Alpstäg

Güetlistrasse 29

8132 Hinteregg

+41 76 465 66 44